s


Deutschland:   Startseite / Forum / Beitrag Antwort / Viele Immobilien

Beitrag: Blog


15.08.2017 Zur Lage der Irritation
Die Wichtigkeit guter Wohnlagen wird zurzeit nur ausgeblendet
Viele Immobilienkäufer setzen auf kleine Preise statt auf großartige Lagen. Profis hingegen setzen auf gute Lagen statt auf große Flächen. Sobald die Immobilienwelt sich beruhigt, spült der Markt wieder die Objekte auf den Markt, die wegen ihrer schlechten Lage niemand mehr haben möchte. Das ist die Zeit, in der der Immobilienboom und auch die Akzeptanz für schlechte Wohnlagen vorbei ist. Ab dann könnten Preisabschläge für Wiederverkäufe zu einem Viertel oder mehr, des damaligen Angebotspreises, die Regel sein. Käufer mit Weitsicht wissen um den nachhaltigen Wert von Objekten in objektiv guten Wohnlagen. Sie können Immobilien einfach online bewerten. Eigentlich kann das jeder. Eine standortgenaue Immobilienbewertung ermittelt wie viel eine Wohnimmobilie wert ist - und nicht nur, wie viel sie kosten soll. Eine individuelle Immobilienbewertung kann Käufer davor bewahren, zu viel Geld für zu viel schlechte Lage zu bezahlen.


Immobilenwert24



Antwort / Erweiterung:

Nick Name TT :
Betreff TT :
Antwort TT :