Wie kann ich den Verkehrswert meiner Immobilie ermitteln?

Der Verkehrswert einer Immobilie ist ein wichtiger Anhaltspunkt, um den aktuellen Preis eines Objektes – eines Hauses oder einer Wohnung – zu ermitteln. Bei einer professionellen Immobilienbewertung kommen in der Regel drei unterschiedliche Verfahren zum Einsatz: Sachwertverfahren, Ertragswert- und Vergleichswertverfahren. Vereinfacht gesagt, werden beim Sachwertverfahren Bewertungen als Summe von Grundstückswert und Herstellungskosten nach Alterswert erstellt. Im Ertragswertverfahren werden Erträge, die erzielt werden können, über einen bestimmte Zeitraum mit einem Zinssatz zugrunde gelegt. Im Vergleichswertverfahren werden Vergelichswerte nach strukturierten Kriterien herangezogen.

Wann sollte ich den Wert meiner Immobilie ermitteln?

Die meisten Bewertungen drehen sich um Käufe und Verkäufe. Ehe-schließungen, Scheidungen, Erbschaften, Streitigkeiten mit dem Finanzamt oder Vermögensauskünfte für Banken können aber weitere Anlässe sein, warum Immobilien bewertet werden müssen.

Makler sind häufig der erste Ansprechpartner für Verkäufer. Um deren Einschätzungen zu plausibilisieren oder  um einen der anderern Bewertungsanlässe abzudecken, bieten sich Online-Portale an. Achten Sie hier darauf, dass Ihre Daten nicht im Anschluss an Immobilienmakler weitergegeben werden. Andernfalls könnten Sie hier im Anschluss zahlreiche Anrufe von hartnäckigen Maklern erhalten, die sich über einen vermeintlich neuen Auftrag freuen.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Kosten variieren stark, je nach Qualifikation und Umfang. Während Online-Portale damit werben, kostenlose Immobilienbewertungen zu erstellen, die Ihre Daten jedoch auch an Makler weitergeben, verlangen professionelle Sachverständige und Gutachter gerne mehrere Tausend Euro. Versuchen Sie auch für sich selbst zu entscheiden, wie dringend und schnell eine Preiseinschätzung vorliegen muss. Online Immobilienbewertungen sind in der Regel innerhalb weniger Minuten erstellt. Ein Gutachter, der sich vor Ort ein Bild machen will, braucht von Beauftragung bis Bewertung bei gründlicher Arbeit zumeist mehrere Wochen.

Mit Immobilienwert24 immer ohne Makler zur Wertermittlung

Bei Immobilienwert24 achten wir darauf, dass Ihre Daten zu Ihrer Immobilie nicht an Dritte wie Immobilienmakler weitergegeben werden. Alle Details zu Ihrer Wertermittlung werden nicht weitergegeben.

Dadurch müssen Sie sich im Anschluss nicht mit ungewollten Kontaktversuchen durch Makler herumschlagen. Wenn Sie auf der Suche nach einer professionellen und zuverlässigen Immobilienbewertung ohne Makler sind, nutzen Sie unsere Wertermittlung und erhalten innerhalb weniger Minuten das Ergebnis online.